Via Cenit

CHF 25.00

Kategorien: ,

Produzent: Viñas del Cenit

Region: Tierra del Vino de Zamora DO

Alkohol: 14.6%

Einheit: 75cl

Charakteristik: Purpurrote Farbe. In der Nase intensiv und komplex, mit schwarzen und roten Beeren, schwarzen Oliven, Lakritz und einem Hauch Malz sowie warmen Röstnoten. Am Gaumen rund und weich, mit seidener Textur und einem langen, wärmenden Finale.

Bewertung:

  • 91 Guía Peñin
  • 91 Falstaff
  • 90 Wine Spectator
Beschreibung

Beschreibung

Bevor Viñas del Cénit auf der spa­ni­schen Erzeu­ger­büh­ne erschien, war selbst Spe­zia­lis­ten das Anbau­ge­biet Tier­ra del Vino de Zamo­ra unweit der por­tu­gie­si­schen Gren­ze kein Begriff. Der ener­gi­sche Wein­ma­cher Jai­me Suá­rez und Bera­ter Eulo­gio Cal­le­ja set­zen die Stär­ken der uralten Tem­pranil­lo-Klo­ne per­fekt um und bau­en mit Cénit ein ech­tes Tem­pranil­lo-Wein­mo­nu­ment aus!

Das Pflan­zungs­da­tum der ältes­ten Anla­gen liegt über ein­ein­halb Jahr­hun­der­te zurück. Der Wein wird teils in offe­nen Mini­tanks aus Stahl ver­go­ren und reift anschlies­send 16 Mona­te in zu 80% neu­er fran­zö­si­scher Eiche. Da die beson­de­re Tem­pranil­lo-Spiel­art, die in die­sem ver­ges­se­nen Win­kel von Kas­ti­li­en & León Tin­ta Madrid genannt wird, sehr klein­bee­rig und dick­scha­lig aus­fällt, war­tet der Wein mit viel Tan­nin und Dich­te auf. Der saf­ti­ge­re Via Cenit ist im Tan­nin etwas leich­ter gehal­ten, der neue Ein­stiegs­wein Vil­la­no glänzt mit einer duf­ti­gen, frisch-fruch­ti­gen Art.

Kontaktiere uns

Schreib uns gerne an und wir melden uns so schnell es geht!

Nicht lesbar? Text ändern. captcha txt
0
0