Haci­en­da Monas­te­rio

CHF 48.00

Kategorien: ,

Produzent: Hacienda Monasterio

Region: Ribera del Duero DO

Alkohol: 15.0%

Zertifikate: BiologischCharakteristik:Dunkles Granatrot. In der Nase feine schwarze Beeren und exotische Gewürze, florale Noten und eine ansprechende Mineralität. Am Gaumen frisch und saftig. Eine knackige Säure und perfekt integriertes Tannin halten sich mit der reifen Frucht, die Waage. Nach 2015 erneut ein absoluter Top-Jahrgang dieses zeitlosen Klassikers aus dem Ribera del Duero, und der zweite Jahrgang mit biologischer Zertifizierung.

Beschreibung

Beschreibung

Haci­en­da Monas­te­rio zählt mit ihren stark kalk­hal­ti­gen Wein­ber­gen zu den moder­nen Vor­rei­tern in der Ribe­ra del Duero. Neben Tem­pranil­lo sind die Hang­la­gen auch mit Caber­net Sau­vi­gnon, Mer­lot und Mal­bec bestockt. Das gesam­te Trau­ben­gut wird aus zer­ti­fi­ziert bio­lo­gi­schem Anbau gewon­nen.

Peter Sis­seck, seit 1990 ver­ant­wort­li­cher Öno­lo­ge auf Haci­en­da Monas­te­rio, wird von Car­los de la Fuen­te unter­stützt, sei­nem ambi­tio­nier­ten Kel­ler­meis­ter, der wesent­lich zur Stil­fin­dung der Wei­ne bei­getra­gen hat. Sis­seck und de la Fuen­te haben es ver­stan­den, das extre­me Ter­ro­ir per­fekt in den saf­tig-voll­fruch­ti­gen und beein­dru­ckend mine­ra­li­schen Wei­ne ein­zu­fan­gen. Kaum ein Ribe­ra-Haus zeigt eine ver­gleich­ba­re Inten­si­tät und ele­gan­te Kon­zen­tra­ti­on sei­ner Wei­ne wie Haci­en­da Monas­te­rio.

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Nicht lesbar? Text ändern. captcha txt
0
0